Frauen in der Wissenschaft, Bild: Gesine Born I born fotographie

Der Chemienobelpreis ging an eine Frau. Ist es richtig, so zu jubeln?

Na sowas!? “And the Nobel Prize 2018 goes to…..”   Jedes Jahr dieses Kribbeln, kurz vor Bekanntgabe des Nobelpreises. Ich habe acht Jahre lang in der Wissenschaft als Unternehmenskommunikatorin und Pressesprecherin gearbeitet und weiß nur zu gut, wie aufregend die Minuten vor der Enthüllung sind. In erster Linie natürlich für die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler selbst.…
Ich mag meine Ecken und Kanten (Foto: Gesine Born Fotografie)

Deine Einzigartigkeit ist Dein Kapital, denn Du bist ein Original

Am Wochenende war ich auf dem Female Future Force Day – ein Mega-Event, organisiert von Edition F, dem wundervollen digitalen Zuhause für starke Frauen. Dort habe ich mir eine Riesen-Portion Inspiration abgeholt. Rund 4.000 Menschen besuchten das “Festival für neue Perspektiven” in Berlin. Du kannst Dir vorstellen, welche Energie dort herrschte. Spürbar und elektrisierend. Der Tag war…
Kein Erwartungsdruck

Ein Leben ohne Frauenquote ist möglich, aber nicht sinnvoll

Lesezeit: 4 Minuten Die Frauenquote – ein gefühlt nicht enden wollendes Thema. Ich bin eigentlich überhaupt kein Fan von der Quote und dem “künstlichen Herstellen” eines Zustands, der eigentlich auf natürliche Art und Weise hergestellt werden könnte. Eigentlich. Vielleicht ist die Quote lebensnotwendig, vor allem für Unternehmen, wenn sie sie doch endlich verstehen und voll…
Loslassen

Kommunikation unter Frauen – Meine learnings aus einer Woche “Frauencamp” (Teil 1)

Lesezeit: 6 Minuten Ich komme gerade zurück aus einem einwöchigen Yoga- and Mind-Retreat mit Basenfasten – ich war eine von 18 Frauen. Was ich dort, in den Bergen Österreichs über das Leben und die Kommunikation unter Frauen gelernt habe, hat Gänsehaut-Qualität. Diese intensiven Erfahrungen haben sich tief in mein Herz eingebrannt und werden definitiv einiges…
Führungspersönlichkeit

Führungskraft oder Führungspersönlichkeit – Was bist Du?

Die Frauen, die zu mir ins Coaching kommen, nenne ich Führungsfrauen: Sie sind Frauen, die mit Persönlichkeit, Herz und Verstand führen. Ich könnte sie natürlich auch Führungskraft nennen, doch das entspricht nicht meiner Definition von Führung. Denn das hieße ja: Führen mit Kraft, ohne Persönlichkeit. Und dass es das in den Unternehmensleitungen perspektivisch nicht mehr…
Mein Leben als Coach

Mein Leben als Coach # 3 – Supervision und der Coach als Coachee

Lesezeit: 5 Minuten Mein Leben als Coach ist meine neue Blogserie, mit der ich Dir monatlich die vielen Facetten des Coachings näher bringen möchte. Ich möchte Dich teilhaben lassen an meiner Arbeit als Kommunikationscoach und Dich entführen in eine enorm spannende Welt. In dieser Folge geht es um ein oft unterschätztes Thema: Als Coach bin ich…
Menü
Malcare WordPress Security