Kommunikationsstrategie

Stereotypes Denken

Denken in Stereotypen beeinflusst Deine Kommunikation

Denken in Stereotypen scheint eine Eigenschaft von uns Menschen zu sein, die uns alle vereint. Irgendwie lieben wir es, fremde Personen sofort zu kategorisieren. Allerdings bedenken wir dabei nicht, dass dieses Denken unsere Art der Kommunikation beeinflusst – und somit auch das Bild, das unser Gegenüber von uns hat.  (mehr …)
Mein Leben als Coach

Mein Leben als Coach # 1 – Distanz wahren

Mein Leben als Coach ist meine neue Blogserie, die Dir monatlich die vielen Facetten des Coachings näher bringt. Ich möchte Dich teilhaben lassen an meiner Arbeit als Kommunikationscoach und Dich entführen in eine enorm spannende Welt. In der ersten Folge geht es um die aus meiner Sicht größte Herausforderung eines Coaches: DISTANZ. (mehr …)
Deine Psyche in meinen Händen

So führst Du ein respektvolles Kritikgespräch: Drei Tipps für einen wertschätzenden Umgang miteinander

Heute möchte ich mit euch ein sehr sensibles Thema teilen – es geht um Kritik und die Fähigkeit, mit ihr umzugehen. Ich selbst stoße diesbezüglich hin und wieder an meine Grenzen – vor allem im privaten Bereich. Es geht immer um die große Lücke zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung. Ich habe versucht, diese Diskrepanz zu verstehen…
Mein Body spricht

Deine Körpersprache ist Dein Kapital – vor allem im Business

DAS ist Dein Kapital! Kommunikation findet zum größten Teil über Deine Körpersprache statt – nicht über Worte oder Inhalte. Wusstest Du, dass sich der Gesamteindruck einer Person zu 55 Prozent über die Körpersprache erschließt? Und das passiert in den ersten 5 Sekunden. Nach dieser ultrakurzen Zeit entscheidet Dein Gegenüber, ob Du was aufm Kasten hast,…

Frau oder Mann – Wer kommuniziert besser?

Ich bin der festen Überzeugung, dass wir Frauen „besser“ kommunizieren, als Männer. Immer wieder muss ich mich für meine Meinung rechtfertigen – was nervt, aber total nachvollziehbar ist. Definitionssache Doch Moooooment – bevor ein Shitstorm über mich hineinbricht, sollten wir alle einen kurzen Augenblick innehalten. Was heißt denn überhaupt „besser“? (mehr …)
Menü